Workshops als Theaterpädagoge

Sie finden hier eine Auswahl von Workshops, die ich seit 2008 als Theaterpädagoge begleitet habe. Dabei handelt es sich verschiedenste Themenfelder von Improvisationstheater für den Berufseinstieg, Suchtprävention bis hin zur Anbindung an Theater und mediale Lebenswelten

 

Hier können Sie weitere Informationen erhalten, wenn Sie einige meiner Workshop-Konzeption genauer Kennenlernen möchten...

  • Gewaltprävention (Hauptschule in Speyer) 
  • Suchtprävention (für über 5000 Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projekts "Rum & Wodka" der Rodeo Clowns) 
  • Shakespeare-Theater (zur Zeit der Nibelungenfestspiele in Worms)
  • Literaturklassiker für die Schule, z.B. Effi Briest (u.a. Gymnasium Michelstadt, Theodor-Litt-Schule Michelstadt) 
  • Improvisationstheater für den Berufseinstieg (Berufliche Schulen des Odenwaldkreises) 
  • Avatartheater (Kinder- und Jugendförderung der Stadt Marburg) 
  • Methoden des Theaters in der sozialen Arbeit. Eine Einführung (Deutsches Rotes Kreuz) 
  • Mediale Lebenswelt trifft Theater (Oberzentschule Beerfelden) 
  • Schauspiel vor der Kamera. Die Gestaltung einer Szene (Haus der Jugend Marburg) 
  • Balladen: Schiller, Fontane & Co (Hermann-von-Helmholtz-Schule Berlin-Gropiusstadt) 
  • Mobbing und Medien (Peter-Paul-Rubens-Schule Berlin-Friedenau) 
  • YouTube, Instagram & Facebook: Vom Internet auf die Theaterbühne (VHS Berlin Tempelhof-Schöneberg)
  • Inszenierungsworkshop "Der Blusenkauf" von Otto Reutter am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Berlin-Köpenick 
  • Network-Level: Eine Reise durch die Identität im Netz (für Theater STRAHL Berlin)
  • Ich bin ganz anders. Die Arbeit des Schauspielers an seiner Figur (VHS Berlin Tempelhof-Schöneberg)
  • Fit for life - Das Ich auf der Bühne (Oberschule Rangsdorf)
  • u.v.m.