WS-02: "Meine Klasse und ich"

WS-02-01: Gruppe bis 15 Personen (jedes Alter möglich)

WS-02-02: Gruppe bis 30 Personen (jedes Alter möglich)

Wenn man sich an seine Schulzeit zurück erinnert, dann macht man dies vor allem im Zusammenhang mit seinen Klassenkameraden. Vor allem junge Schülerinnen und Schüler definieren sich über die Freundschaften, die sie mit ihren Schulfreunden pflegen. Somit ist es nicht nur für die Identitätsbildung, sondern auch für das erfolgreiche und entspannte Lernen innerhalb einer Klassengemeinschaft wichtig, dass man gruppendynamische Prozesse zunächst hervorruft, um sie schlussendlich zu unterstützen und zu festigen.

 

Der theaterpädagogische Workshop „Meine Klasse und ich“ bietet für Schülerinnen und Schüler jeden Alters die Möglichkeit, auf spielerische Art und Weise am Klassenzusammenhalt zu arbeiten. Vor allem in Klassen, die einen großen Unterschied im Jungen-Mädchen-Verhältnis haben, lohnt es sich  durch Gruppen-, Paar- und Einzelübungen mit dieser Thematik aktiv am entspannten Gruppengefühl zu arbeiten. Am Ende des Tages wird durch ein durchdachtes Feedbacksystem ermittelt, auf welchem Stand sich die Klasse befindet. Der Teamer gibt der Lehrkraft daraufhin hilfreiche Tipps, an welchen Stellen und mit welchen Methoden am Klassenzusammenhalt weitergearbeitet werden kann.

Organisatorisches

Der Workshop ist als Tagesworkshop konzipiert (6 Schulstunden). Man benötigt lediglich einen Klassenraum, in dem sich die jeweilige Klassenstärke frei bewegen kann (optional wäre eine Aula von Vorteil). 

Kostenvoranschlag

Ich lasse Ihnen gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für Ihre Klasse zukommen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.